Nature
Die Weite und die Vielfältigkeit der Natur und ihrer Landschaft sowie die Ressourcen im Iran machen das Land zu einem
vier Jahreszeit Land. Die iranische Hochebene mit ihrer ganzen Berg Reihen,im Westen und im Norden mit Damavand Gebirge,sowie Alamkouh,Sabalan im Nordwesten,Zardkouh im Westen,heiβe Wüsten im Zentrum,wie Dashte Lut und Dashte Kavir,hyrkanische Dschungel an der Küste des Kaspischen Meeres,Skipisten auf den Alborz Gebirgsketten im Norden,Eichenwälder im Zentrum und im Westen neben den Zagros Gebirgsketten,subtropische Wälder von Herra im Süden am Persichen Golf und See von Oman,Pistatzien Felder im Osten und die ganzen Reihen von den Salzwüsten machen Iran zu einem faszinierenden Reiseziel.




 Nature